Wir für Karben

Am 14. März 2021 waren Sie zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung, der Ortsbeiräte und des Wetterauer Kreistags aufgerufen. Mit 51,19% der Stimmen haben wir von Ihnen die Aufgabe erhalten, unser Karben weiterzuentwickeln. Das machen wir gerne und freuen uns über Ihre Anregungen und Ideen und Ihre weitere Unterstützung.

Unser Programm für die Stadt Karben finden Sie hier.

Aktuelles

CDU-Delegation besucht den Margarethenhof in Karben
, Pressemitteilung
Die CDU setzt ihre Tradition fort, Gewerbebetriebe und soziale Einrichtungen in der Stadt Karben zu besuchen. Diesmal stand der Margarethenhof der Familie Kliem in Kloppenheim im Fokus. Geschäftsführer Karl Wilhelm Kliem führte die Delegation durch den landwirtschaftlichen Betrieb, der bereits in der 10. Generation von seiner Familie geführt wird. Die Direktvermarktung sowie ein Teil der Legehennen Haltung werden von Herrn Kliems Ehefrau, Katharina Damm-Kliem geleitet. Die Christdemokraten zeigten sich beeindruckt von der positiven Entwicklung des Betriebs.  
CDU Karben trauert um Dr. Rolf Breuer
, Pressemitteilung
Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Dr. Rolf Breuer, ist am 22. Mai 2024 im Alter von 86 Jahren verstorben. Was viele, vor allem jüngere Karbener nicht wissen dürften: Rolf Breuer lebte in den 1970er Jahren in Klein-Karben und war in diesen Jahren - also in der Phase nach der Stadtgründung - ehrenamtliches Mitglied der Stadtverordnetenversammlung. Dort fungierte er als Fraktionsvorsitzender der CDU.
Sonnenstrom für über 900 Haushalte
, Pressemitteilung
Karben soll Solarhauptstadt der Wetterau werden. Dieses ehrgeizige Ziel hat sich die Karbener CDU bereits letztes Jahr auf einer Klausurtagung gesetzt. Bereits jetzt sind zahlreiche PhotovoltaikAnlagen (PV) auf Dächern privater wie auch städtischer Gebäude installiert, bei Neubauten wie Kindergärten plant die Stadt dies gleich regelmäßig mit. Zusätzlich sollen auch Potenziale auf Freiflächen, die für Landwirtschaft weniger gut geeignet sind, genutzt werden – so nördlich von Okarben zwischen der Bahntrasse und der B3. Hier machten sich Okarbens Ortsvorsteher Sebastian Wollny, Karbens CDU-Vorsitzender Mario Beck und Stadtverordneter Thomas Schrage kürzlich ein Bild vor Ort und besprachen das weitere Vorgehen.

Weitere Einträge

Termine

Keine Termine vorhanden.
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Social Media